Writing Fiction

Kurz gesagt: Sommerkurs zum Thema Creative Writing an der American University in Paris; Sprache: Englisch.

IMG_7727

Die Story: „Paris is always a good idea“, sagt Sabrina in der gleichnamigen Verfilmung eines Theaterstücks (genaugenommen erst im Remake von Sidney Pollack 1995 und nicht in der bekannteren Version mit Audrey Hepburn 1954).

Als es galt, den Sommer nach meinem Master-Abschluss 2015 zu planen, wusste ich, dass ich mal wieder raus aus Zürich, eine neue Perspektive auf das Schreiben entdecken und eine neue Umgebung kennenlernen wollte. Nach einiger Recherche bin ich auf den Creative Writing Kurs der American University Paris (AUP) gestossen, der über die Sommermonate die Grundlagen des fiktionalen Schreibens in der literarisch geschichtsträchtigen französischen Hauptstadt vermitteln würde.

An vier Tagen der Woche wurde intensiv geschrieben, gelesen und diskutiert, und den Rest der Zeit behielt ich mir vor, das reiche kulturelle Angebot der Stadt zu erkunden. Neben vielen kleinen Übungstexten entstanden zwei längere Abschlusstexte, die an einer öffentlichen Lesung zum Abschluss des Kurses vorgetragen wurden.

Paris

Further Projects